Menu
Loading…
  • 0
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Khamoro Praha 2017:           Program                Účinkující                Doprovodné akce

koference e banner kopie

 

Mezinárodní konference

Kvalitní vzdělávání pro každého

  - Více informací - 

Khamoro: Festival der Roma-Kultur - Centrum Bavaria Bohemia (CeBB 11.5.2015)

Khamoro: Festival der Roma-Kultur

Centrum Bavaria Bohemia (CeBB) | 11 MAI 2015

Khamoro ist das bekannteste Zigeunerfestival der Welt. In Prag findet es seit 1999 statt, und während dieser Zeit haben Mitwirkende aus mehr als vierzig Ländern an ihm teilgenommen. In Pilsen bietet Khamoro im Jahr 2015 eine Ausstellung, ein Konzert origineller Gypsy-Jazzmusik, eine Reihe von Workshops an: für bildende Kunst, Tanz, Schmuckherstellung, Grundlagen der Roma-Geschichte und der Roma-Sprache, dies alles unter der Leitung von Fachleuten der Roma-Thematik.

Es wird auch nicht an der Live-Installation einer riesigen Mandala-Torte fehlen. Das Festival wird in einem abschließenden Galakonzert gipfeln, bei dem drei Roma-Bands, davon zwei ausländische, auftreten werden. 

Auf dem Festival wird auch die Theatergruppe ARA ART vorgestellt, die die Zuschauer in die Welt der Fabelfiguren entführt und ihnen ein tief emotionales Erlebnis vermittelt. Die Vorstellung überträgt den Mythus über die fiktive Roma-Figur Guľi daj (Süße Mutter) in die heutige Zeit und zeigt metaphorisch die Probleme, mit denen die Roma sich auch in der Gegenwart auseinandersetzen müssen. Der Theateraufführung wird eine Diskussion im Format "Studenten für Schüler" folgen. Die Diskussion wird von dem Regisseur der Theatergruppe und Roma-Aktivisten David Tišer moderiert.

Die Mission des Festivals ist es, den Reichtum und die Vielfalt der Kultur der Roma und ihrer Traditionen zu zeigen, eine multikulturelle Gesellschaft zu schaffen und die Beziehungen zwischen der Mehrheitsbevölkerung und den Roma zu verbessern.   

  • 9:00 - 12:30 Uhr
    Schulen in Pilsen - interaktive Vorlesungen über die Romegeschichte und Romasprache

    16:00 - 20:00 hod.
    Orte U Branky - Community-Programm: DJ It, bildkünstlerischer Workshop (MilKa), Tanzworkshop - traditionelle Romatänze und Street Dance (das Duo Lord Angels), Vorstellung der vorjährigen Gewinner des Wettbewerb "Street Battle Jam", Schmuckherstellung (Workshop) und andere. 

  • 9:00 - 12:30 Uhr
    Schulen in Pilsen - interaktive Vorlesungen über die Romegeschichte und Romasprache

    20:30 Uhr
    Buena Vista Club - Konzert (Gipsy-Jazz) mit Angelo Debarre & Marius Apostol - Gipsy Unity (FR)

  • 17:00 - 19:00 Uhr
    Náměstí Republiky (Hauptplatz) - die Zoran Tairoviće´s Installation "Torte Mandala"

    19:30 - 22:00 Uhr
    Náměstí Republiky (Hauptplatz)- Galakonzert, das den Reichtum der traditionellen Romamusik zeigt, Věrá Bílá a Kale, ILO (Russland) und Mahala Rai Banda (Rumänien)


Veranstalter: Interessenverband Slovo 21 (Wort 21)

 

Zdroj: http://www.bbkult.net/kalender/details/14169342933199.html